Bitte wählen Sie den 
gewünschten Zeitraum:

Stadtwerke Stade unterstützen die Hilfe für Tschernobyl-Kinder

Stade. Auch in diesem Jahr werden wieder Kinder aus Tschernobyl zu Gast in Stade sein. Sie sollen sich erholen, denn auch wenn die Reaktorkatastrophe bereits 31 Jahre zurückliegt, ist die gesundheitliche Belastung weiterhin enorm hoch. Die 12 Kinder und zwei Erwachsenen verbringen drei Wochen in Stade und eine Woche in einem Freizeitheim. Die Stadtwerke Stade unterstützen gerne dieses Engagement. Für die Kinder und deren Begleitung übernehmen die Stadtwerke Stade die Eintrittskosten im Solemio und für das Freibad Stade und hoffen, dass die Gäste aus Tschernobyl viel Spaß in den Schwimmbädern haben, sich gut erholen und gestärkt wieder in Ihre Heimat zurückkehren.

Kontakt:
Stadtwerke Stade GmbH
Hansestr. 18
21682 Stade
Frau Sander
Tel.: 04141 404-153
Fax: 04141 404-175
karen.sander@stadtwerke-stade.de