Bitte wählen Sie den 
gewünschten Zeitraum:



Ladesäulen für Elektrofahrzeuge im neuen Parkhaus Wallstraße

Herr Bürgermeister Hartlef und Herr Born (Geschäftsführer der Stadtwerke Stade GmbH) betanken ein Elektrofahrzeug der Stadtwerke Stade an einer der Ladesäulen im neuen Parkhaus.

Stade. In dem direkt in der Innenstadt gelegenen Parkhaus in der Wallstraße können seit kurzem Elektrofahrzeuge aufgeladen werden. In Kooperation mit der Hansestadt Stade haben die Stadtwerke Stade zwei Ladesäulen mit je zwei Ladepunkten errichtet. Bereits zum siebten Mal haben die Stadtwerke Stade somit Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge geschaffen. Weitere Ladesäulen im Bereich der Innenstadt finden Besucher der Hansestadt Stade Am Sande vor dem Gebäude des Landkreises und an der Sparkasse Stade-Altes Land in der Stockhausstraße. Dadurch können die Fahrer der Elektrofahrzeuge während des Ladevorgangs gemütlich durch die Innenstadt bummeln oder ihren geschäftlichen Verpflichtungen nachkommen.

Für die Zukunft sind noch weitere öffentlich zugängliche Ladesäulen in Kooperation mit der Hansestadt Stade und den interessierten Parkplatzbetreibern geplant.

Auch für Interessierte, die schon immer wissen wollten, wie sich das Fahren eines Elektrofahrzeugs anfühlt, haben die Stadtwerke Stade ein attraktives Angebot: StadeE-MobilMieten. Mit diesem Angebot können die Elektrofahrzeuge der Stadtwerke Stade über das Wochenende gemietet und das Fahrerlebnis getestet werden. 

Weitere Informationen hierzu erhalten Sie im Kundencenter. Kommen Sie vorbei, unsere Kundenberater stellen Ihnen gerne das Angebot vor. 

Weitere Informationen wie z. B. zur Infrastruktur der Ladesäulen finden Sie unter www.ladenetz.de.

 

Pressekontakt:

Stadtwerke Stade GmbH
Hansestr. 18
21682 Stade
Frau Sander
Tel.: 04141 404-103
Fax: 04141 404-70103
karen.sander@stadtwerke-stade.de