Selbstständig leben und dabei Zuhause sicher wohnen

Mit dem Alter wird die Gestaltung eines selbständigen Alltags schwieriger. Insbesondere das Risiko eines Unfalls steigt, da ältere Menschen in ihren Bewegungen unsicherer werden. Nicht immer sind Angehörige durch ihren Arbeitsalltag erreichbar und können im Notfall schnelle Hilfe leisten.

Ein Hausnotrufsystem kann ältere Menschen unterstützen auch weiterhin ein selbstbestimmtes und sicheres Leben zu führen. Ein Kopfdruck reicht aus und es wird sofort eine Sprechverbindung mit der Hausnotrufzentrale aufgebaut. Rund um die Uhr.

Was ist ein Hausnotruf und wie funktioniert das System?

Bei dem Hausnotruf handelt es sich um ein speziell eingerichtetes Notrufsystem. Über einen Knopf, der z. B. als Armband am Körper getragen wird, kann durch einen einfachen Knopfdruck eine direkte Verbindung zu der Hausnotrufzentralle des DRK hergestellt werden.

Ein geschulter Mitarbeiter des DRK kann im Notfall alle nötigen Angaben einsehen und spricht über die eingerichtete Kommunikationstechnik direkt in die Wohnung. Abhängig von der vorliegenden Situation verständigt der Mitarbeiter Angehörige, Nachbarn, den DRK-Bereitschaftsdienst, den Hausarzt, Pflegedienst oder Rettungsdienst, sodass eine schnelle Hilfe gewährleistet ist.

Diese Leistungen der klassischen Hausnotrufgeräte bieten wir auch für unterwegs.

Leistungen und Kosten auf einen Blick

  • Bereitstellung und Installation des Hausnotrufgerätes und eines Handsenders
  • ausführliche Einweisung in das Gerät und das Zubehör
  • Entgegennahme von Alarmrufen und Einleitung von Hilfemaßnahmen an 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr
  • Benachrichtigung der Kontaktpersonen (z.B. Angehörige oder Nachbarn) oder des DRK-Bereitschaftsdienstes im Notfall
  • sichere Hinterlegung der Haus- und Wohnungsschlüssel
  • schnelle Hilfe im Notfall durch geschultes Personal rund um die Uhr in der eigenen Wohnung
  • alle Einsätze durch den DRK-Bereitschaftsdienst inklusive

Den Stader Hausnotruf gibt es bereits ab 25,56 Euro bzw. 7,20 Euro mit Pflegegrad. Weitere Infomationen finden Sie auch in unserem Infoflyer.

Sie sind interessiert oder haben weitere Fragen zum Stader Hausnotruf?

Dann sprechen Sie uns einfach an. Unser Team von Kundencenter berät Sie gern.

Tel. 04141 404 – 0

Wichtiges auf einem Blick

Störungsannahme


Kontakt

(04141) 404 – 102