Energieeffizienz transparent dokumentiert

Der Energieausweis ist ein Steckbrief, welcher mit Hilfe von verschiedenen Kennziffern ein Bild von der Energieeffizienz Ihres Hauses vermittelt. Die Stadtwerke Stade bieten allen Eigentümern von Wohngebäuden – auch außerhalb von Stade – zwei Arten von Energieausweisen an.

Der verbrauchsbasierte Energieausweis

Ein verbrauchsbasierter Ausweis kann bei Immobilien mit mindestens 5 Wohneinheiten beantragt werden. Auch bei Immobilien, deren Bauantrag nach dem Jahr 1977 erstellt worden ist oder bei denen nach 1977 Modernisierungs- oder Sanierungsarbeiten an mindestens drei wesentlichen Gebäudeteilen durchgeführt wurden, kann ein Verbrauchsausweis beantragt werden. Gerne stellen wir Ihnen die zur Beantragung benötigten Verbrauchswerte auf Anfrage zur Verfügung.

Der verbrauchsbasierte Ausweis kostet 65,00 Euro. Den Antrag erhalten Sie in unserem Kundenzentrum oder hier als Download.

Der bedarfsbasierte Energieausweis

Im Vergleich zum verbrauchsbasierten Ausweis bietet der bedarfsbasierte Ausweis eine objektive Energieeffizienzanalyse, die Ihnen eine verlässliche Entscheidungsgrundlage für Modernisierungsmaßnahmen gibt. Der bedarfsbasierte Ausweis ist vorgeschrieben bei Wohngebäuden mit bis zu vier Wohneinheiten, die nicht den energetischen Standard der ersten Wärmeschutzverordnung von 1977 erfüllen.

Der bedarfsbasierte Ausweis kostet 138,00 Euro. Den Antrag finden Sie hier als Download.

Sie sind in­ter­es­siert oder haben weitere Fragen zu unseren Energieausweisen?

Dann sprechen Sie uns einfach an. Unser Team von Kun­den­cen­ter berät Sie gern.

Tel. 04141 404 – 445
energie@stadt­wer­ke-stade.de

Energiedienstleistungen

Kontakt

Sie haben Fragen?
Sprechen Sie uns einfach an: