Ihr Anschluss an das Versorgungsnetz

Über das Versorgungsnetz der Stadtwerke Stade werden Sie mit Strom, Erdgas und Trinkwasser versorgt. Die Hausanschlüsse stellen die Verbindung mit dem Versorgungsnetz her und werden daher auch als Netzanschlüsse bezeichnet. Gerne kümmern wir uns um die Installation Ihres Netzanschlusses. Der Netzanschluss kann direkt vor Ort in unserem Kundencenter oder direkt online beantragt werden.

Netzanschluss Online beauftragen

Die Hausanschlüsse für Strom, Erdgas und Trinkwasser verbinden Ihr Gebäude mit dem Versorgungsnetz der Stadtwerke Stade. Daher werden sie auch als Netzanschlüsse bezeichnet. Gerne installieren wir Ihren Netzanschluss für Sie. Der Netzanschluss kann direkt in unserem Kundencenter beantragt oder über unser Netzanschluss-Portal online bestellt werden.

Bevor Sie einen Netzanschluss beantragen sollten Ihnen die folgenden Daten vorliegen:
  1. Grundriss und Lageplan des anzuschließenden Gebäudes im pdf- oder jpeg-Format
  2. Benötigte Spitzenleistung in kW für Erdgas/Strom bzw. Spitzenvolumenstrom in l/s für Trinkwasser (diese Informationen erhalten Sie bei ihrem Installateur)
  3. Wenn Sie nicht der Eigentümer des Grundstücks sind, muss eine unterschriebene Vollmacht des Eigentümers vorliegen (das Formular steht Ihnen unter den Downloads zur Verfügung)

Wenn Sie für Ihr Bauvorhaben Baustrom und/oder Bauwasser benötigen, schreiben Sie uns formlos per Brief oder E-Mail.

Netzbereich

Netzbereich Versorgungsgebiet Stadtwerke Stade

Sie sind interessiert oder haben weitere Fragen zum Hausanschluss?

Dann sprechen Sie uns einfach an. Unser Team von Kundencenter berät Sie gern.

Tel. 04141 404 – 455